Job Arzt


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1128986517-S
(2018-03-20 11:13:17)

Kurzbeschreibung:


Oberärztin-arzt invasive Kardiologie ()

Einsatzort:


Hamburg

Stellenbeschreibung:


Für unseren Kunden ein Haus der Grund-, und Regelversorgung mit 250 Betten, suchen wir für die invasive Kardiologie eine/n Oberärztin-arzt, für die Abteilung Kardiologie. Der Schwerpunkt Kardiologie wird invasiv und nichtinvasiv (mit allen Echokardiographieverfahren, einschließlich Stressechokardiographie, TEE) vorgehalten. Das Herzkatheter Labor steht in 24-Stunden-Bereitschaft zur Verfügung. Es werden ca. 1400 Patienten/Jahr behandelt, davon ca. 400 koronare Interventionen. Es werden alle koronaren Revaskularisationstechniken durchgeführt (einschließlich Rotablation), Druckdrahtmessung (FFR) und IVUS-Verfahren sowie IABP werden regelhaft angewandt. Herzschrittmacher-, ICD- und biventrikuläre ICD-Systeme werden jährlich ca. 150 implantiert. Die Elektrophysiologie wird diagnostisch durchgeführt. Daneben erfolgen regelmäßige periphere Gefäßinterventionen (einschließlich Unterschenkelarterien) im Herzkatheter Labor. Ihr Profil: - FA für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie - Erfahrung in invasiver Kardiologie, einschließlich komplexer koronarer Interventionen - Teilnahme am fachärztlichen/ kardiologischen Hintergrunddienst des Herzkatheter Labors - Hohe Patientenorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Wir bieten: - eine Tätigkeit mit eigenverantwortlichen Gestaltungsmöglichkeiten - ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit überdurchschnittlicher Gehalt und sehr gut vergütetem Hintergrunddienst + Poolbeteiligung - Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte via Email an: Karin Meyer Tel.: 040/3410771-21 km@healthbridge.de

Kontakt:


Healthbridge GmbH Professional Recruiting
Frau Karin Meyer
Eichtalstrasse 32
22041 Hamburg


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Myelodysplastic Syndrome
New diagnostic for iron overload in Myelodysplastic Syndrome
www.liver-products.com