Job Arzt


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1156733216-S
(2017-09-25 14:12:56)

Kurzbeschreibung:


Leitende/n Oberärztin/Oberarzt für Kardiologie ()

Einsatzort:


Altenburg, Thüringen

Stellenbeschreibung:


Für Sie ist die Arbeit in der Praxis bzw. einer ambulanten Rehabilitationseinrichtung eine attraktive Alternative zur Klinik? Wir suchen für unsere 100%igen Tochtergesellschaften, die Medizinische Versorgungszentren Altenburger Land GmbH und die Klinik für Ambulante Rehabilitation der Gesellschaft für Rehabilitation, Therapie und Prävention Altenburger Land mbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit mit 30 Wochenstunden (Vollzeit ggf. möglich), eine/einen Fachärztin/-arzt für Kardiologie wünschenswerterweise mit Erfahrung in der kardiologischen Rehabilitation und der Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen oder der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder der Gebietsbezeichnung Physikalische und Rehabilitative Medizin. Bis etwa Ende 2017 würden Sie im Rahmen einer Elternzeitvertretung die Praxis für Kardiologie der Medizinische Versorgungszentren Altenburger Land GmbH betreuen. Im Anschluss daran wären Sie als Leitende/r Oberärztin/-Arzt für die Leitung der neu zu gründenden ambulanten kardiologischen Rehabilitation der Klinik für Ambulante Rehabilitation im MEDICUM Altenburg verantwortlich. In der Klinik für Ambulante Rehabilitation im MEDICUM Altenburg erfolgt seit 2014 die Durchführung einer ganztägigen ambulanten medizinischen Rehabilitation in den Fachgebieten Neurologie mit 30 Rehabilitationsplätzen und der Orthopädie/Unfallchirurgie mit 40 Rehabilitationsplätzen. Aufgrund der noch in der Zukunft liegenden Betriebsaufnahme der ambulanten kardiologischen Rehabilitation besteht für Sie die Möglichkeit, auf die endgültige Ausgestaltung Ihres zukünftigen Arbeitsplatzes in der Klinik für Ambulante Rehabilitation Einfluss zu nehmen. Unsere überzeugenden Argumente für diese Position: - KEINE Bereitschafts- bzw. Notdienste - KEINE Wochenendarbeit - familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten - unbefristetes Arbeitsverhältnis - Bezahlung und Freistellung für die Kurse Sozialmedizin (wenn noch nicht vorhanden sind diese in 2017 zu absolvieren) - Arbeit in einem motivierten, multiprofessionellen und kollegialen Team mit hoher fachlicher Kompetenz und flacher Hierarchie - hervorragende und modernste Ausstattung - attraktive, leistungsgerechte Vergütung - vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Bei der Wohnraumbeschaffung sind wir Ihnen gern behilflich, ebenso bei der Unterbringung von Kindern in einer Kindertagesstätte bzw. in unserem Betriebskindergarten. Weitere Informationen zu der Position erhalten Sie von Frau Jennifer Escher, Stabsstelle Mitarbeitermanagement Ärzte, unter Telefon 03447 52 1065 oder jennifer.escher@klinikum-altenburgerland.de. Wenn diese Stelle zu Ihnen passt und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese per Post oder E-Mail an unten stehende Adresse. Klinikum Altenburger Land GmbH Stabsstelle Mitarbeitermanagement Ärzte, Frau Jennifer Escher Am Waldessaum 10 04600 Altenburg Tel: 03447/ 52 10 65 E-Mail: jennifer.escher@klinikum-altenburgerland.de

Kontakt:


Klinikum Altenburger Land GmbH
Frau Jennifer Escher
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg, Thüringen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Einzugsbereichsanalyse
Einzugsbereichsanalyse als Basis für das Klinikmarketing
http://www.einzugsbereichsanalyse.de/