Job Arzt


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157020420-S
(2017-10-06 12:55:07)

Kurzbeschreibung:


Fachärztin/Facharzt im Kinder? und Jugendärztlichen Dienst ()

Einsatzort:


Dresden

Stellenbeschreibung:


Im Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Dresden sind die Stellen mit der Stellenbezeichnung Fachärztin/Facharzt im Kinder? und Jugendärztlichen Dienst (Beschäftigte bzw. Beschäftigter EntgGr. 15 TVöD + Arbeitsmarktzulage*) *Die Arbeitsmarktzulage beträgt 300 EUR/Monat im ersten Beschäftigungsjahr und 500 EUR/Monat ab dem zweiten Beschäftigungsjahr. [Chiffre ? Nr.: 53171001] zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer der Elternzeit (voraussichtlich 10.06.2019), für die Dauer der Langzeiterkrankung und unbefristet zu besetzen. Wesentliche Inhalte - gesetzlich vorgeschriebene Untersuchungen in Schulen (einschließlich Sporttauglichkeit) - Schuleingangsuntersuchungen mit Beratung der Eltern und Absprachen mit Schulleitern und Beratungslehrern - gesetzlich vorgeschriebene Entwicklungsdiagnostik im Kindergarten - Beratung und Begutachtung zum sonderpädagogischen Förderbedarf - Beratung und Begutachtung für Kinder mit drohender oder bestehender Behinderung (nach SGB IX und XII) - Kinderschutzaufgaben - Teilnahme an interdisziplinären Helfergesprächen - Gesundheitsförderung durch Projekte in den zu betreuenden Einrichtungen einschließlich Öffentlichkeitsarbeit - Sprechstundentätigkeit im Rahmen der genannten Aufgaben - Impfberatung und Impfaktionen Erforderliche Ausbildung - Facharztabschluss Kinder? und Jugendmedizin oder - Facharztabschluss Öffentliches Gesundheitswesen oder - Facharztabschluss Allgemeinmedizin Sonstige Anforderungen - Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses nach § 30 a BZRG i. V. mit § 30 Abs. 5 BZRG nach Aufforderung Erwartungen - umfangreiches Wissen zur Entwicklung des Kindes, Entwicklungsbeurteilung - kinderärztliches Grundwissen mit therapeutischen Erfahrungen - Kenntnis über die Handlungsabläufe im Kinderschutz - Fahrerlaubnis Klasse B - Führungserfahrung Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 / 40 Stunden. Bewerbungsfrist: 31.10.2017 Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf, einen Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie qualifizierte Zeugnisse/Beurteilungen bei. Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden. Bewerbungen sind schriftlich (keine E?Mail) mit Angabe der Chiffre?Nr. zu richten an: Landeshauptstadt Dresden Haupt? und Personalamt Postfach 12 00 20 01001 Dresden.

Bezahlung:


E 15 + AMZ

Kontakt:


Landeshauptstadt Dresden


01001 Dresden


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Pediatric Liver Diseases
New aspects in the management of paediatric liver disease
www.liver-products.com