Job Arzt


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157021244-S
(2017-10-06 12:57:32)

Kurzbeschreibung:


Zahnärztin/Zahnarzt der Kinder? und Jugendzahnklinik ()

Einsatzort:


Dresden

Stellenbeschreibung:


Im Gesundheitsamt, Abteilung Kinder? und Jugendgesundheit der Landeshauptstadt Dresden ist die Stelle mit der Stellenbezeichnung Zahnärztin/Zahnarzt der Kinder? und Jugendzahnklinik (Beschäftigte bzw. Beschäftigter EntgGr. E14 TVöD) [Chiffre ? Nr.: 53171002] zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Zeit bis zum Ende der Elternzeit zu besetzen. Wesentliche Inhalte - zahnärztliche Untersuchungen (insbesondere zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung sowie Gruppenprophylaxe entsprechend den gesetzlichen Regelungen) - zahnärztliche Tätigkeit in der Sprechstunde (insbesondere Betreuung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen, Kariesrisikopatienten sowie Menschen mit Behinderungen, Erstellung von zahnärztlichen Gutachten) - Öffentlichkeitsarbeit (Aufklärung der Bevölkerung sowie Mitwirkung an Aktionen und Fachtagen) Erforderliche Ausbildung - Approbation als Zahnärztin/Zahnarzt Sonstige Anforderungen - Fachkundenachweis für den Betrieb von Röntgeneinrichtungen - Fachkenntnisse im vorbeugenden Gesundheitsschutz/Gesundheitsförderung - Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses nach § 30 a BZRG i. V. mit § 30 Abs. 5 BZRG nach Aufforderung Erwartungen - Erfahrungen auf dem Gebiet der Kinderzahnheilkunde oder Kieferorthopädie - Kenntnisse in den für die Tätigkeit relevanten Gesetzen (z. B. SächsGDG, KitaG, SchulG, SächsDSG) - Fahrerlaubnis Klasse B Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Bewerbungsfrist: 27.10.2017 Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf, einen Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie qualifizierte Zeugnisse/Beurteilungen bei. Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden. Bewerbungen sind schriftlich (keine E?Mail) mit Angabe der Chiffre?Nr. zu richten an: Landeshauptstadt Dresden Haupt? und Personalamt Postfach 12 00 20 01001 Dresden.

Bezahlung:


E 14

Kontakt:


Landeshauptstadt Dresden


01001 Dresden


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Haemochromatosis
New diagnostic for iron overload in Hemochromatosis
www.liver-products.com