Job Arzthelfer


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1159419644-S
(2018-01-18 11:18:01)

Kurzbeschreibung:


Arzthelfer Genetische Sprechstunde - Verwaltungs-MA m/w ()

Einsatzort:


Tübingen

Stellenbeschreibung:


Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 70.000 Patienten stationär und ca. 350.000 ambulant behandelt werden. Am Institut für Medizinische Genetik und Angewandte Genomik (Ärztl. Direktor Prof. Dr. Olaf Rieß) ist zur Erweiterung des Teams ab sofort eine Stelle als Arzthelferin/Medizinische Fachangestellte (m/w) mit 50% im Bereich Patientenaufnahme/Sekretariat der Genetischen Sprechstunde zu besetzen. Die Stelle ist vorerst für 1 Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung und Übernahme. Der Arbeitsumfang beträgt 50% in Teilzeit vorzugsweise nachmittags von Montag-Freitag. Sie arbeiten im Bereich der Organisation der Ambulanz in einem gut eingearbeiteten Team. Hierbei fungieren Sie als zentraler Ansprechpartner/zentrale Ansprechpartnerin für unsere Patienten, Ärzte des Klinikums und externe Einsendern in unserer genetischen Ambulanz. Ihre Aufgaben: - Organisation, Koordination und Vergabe von Terminen - Empfang und Betreuung von Patienten, Ansprechpartner für Ärzte - Aufnahme von Patienten in SAP und unserem internen Programm - Administrative Tätigkeiten wie z.B. Befundanfragen, Anlegen von Akten, Korrespondenz mit Patienten - Durchführung des Telefonmanagements der Terminvergabe abwechselnd mit den Kolleginnen Ihr Profil: - Abgeschl. Ausbildung als Arzthelferin, Medizinische Fachangestellte oder in einem kfm. Beruf mit medizinischen Vorkenntnissen - Kenntnisse aus den Bereichen Urologie, Frauenheilkunde, Kinderheilkunde, Neurologie oder Onkologie von Vorteil - Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet, SAP wünschenswert) - Kontaktfreudigkeit mit wechselndem Publikumsverkehr - Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung - Freundliches, professionelles und aufgeschlossenes Auftreten Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per eMail mit einem einzigen Pdf-Dokument (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate) an "Bianca.Horn@med.uni-tuebingen.de" Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Horn, Tel. 07071 29-72288.

Kontakt:


Universitätsklinikum Tübingen Institut für Medizinische Gene tik und Angewandte Genomik
Frau Bianca Horn
Calwerstr. 7
72076 Tübingen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Pediatric Liver Diseases
New aspects in the management of paediatric liver disease
www.liver-products.com