Job Arzthelfer


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1160117574-S
(2018-03-15 08:29:23)

Kurzbeschreibung:


Mitarbeiter/in Flüchtlingsambulanz Dresden ()

Einsatzort:


Dresden

Stellenbeschreibung:


Stellenausschreibung Für eine Tätigkeit im Rahmen der medizinischen Versorgung von Asylsuchenden und Flüchtlingen wird ab sofort in Form einer Teilzeitbeschäftigung (bis 30h pro Woche) ein Medizinischer Fachangestellter (m/w) Gesundheits- u. Krankenpfleger (m/w) gesucht. Aufgabengebiet: - Aufnahme, Betreuung und Versorgung von Flüchtlingen und Asylbewerbern im Rahmen einer medizinischen Basisversorgung - Koordinierung eines flüssigen Praxisablaufes - Patientendokumentation und -verwaltung - Abrechnung ärztlicher Leistungen über das Praxisverwaltungssystem - administrative Aufgaben im Rahmen der Praxisorganisation - Assistenz in der allgemeinmedizinischen, gynäkologischen und kinderärztlichen Sprechstunde Voraussetzungen: - abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- u. Krankenpfleger (m/w) oder Medizinische Fachangestellte (w/m) oder eine vergleichbare Ausbildung - mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Praxis eines niedergelassenen Arztes oder einer ähnlichen Einrichtung der ambulanten Patientenversorgung - Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Sensibilität im Umgang mit Flüchtlingen werden erwartet - Die Arbeit erfordert ein hohes Maß an medizinischer Fachkenntnis, Selbständigkeit, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Toleranz, Verständnis für die besondere Situation der Flüchtlinge und die verschiedenen kulturellen Hintergründe. - sehr gute medizinische Fachkenntnisse, ein sicherer Umgang mit dem PC, sichere Kenntnisse im Umgang mit einem Praxisverwaltungssystem sowie ein patientenorientiertes Auftreten - erwartet werden mind. sehr gute Englischkenntnisse, gern auch Kenntnisse weiterer Fremdsprachen Der Tätigkeitsort ist die Flüchtlingsambulanz Dresden der KV Sachsen, Bezirksgeschäftsstelle Dresden, Fiedlerstraße 25 Haus 28, 01307 Dresden. Die Anstellung ist vorerst befristet für die Dauer des Modellprojektes. Die Vergütung sowie sonstige Regelungen erfolgen analog dem in der KV Sachsen gültigen Tarifvertrag. Ihre ausführliche Bewerbung unter Angabe des Beginns Ihrer Tätigkeitsaufnahme senden Sie bitte per E-Mail (im PDF-Format) an folgende Adresse: bewerbung.dresden@kvsachsen.de

Kontakt:


Kassenärztliche Vereinigung Sachsen BZS Bezirksgeschäftsstelle Dresden
Herr Robert Baierl
Schützenhöhe 12
01099 Dresden


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Haemochromatosis
New diagnostic for iron overload in Hemochromatosis
www.liver-products.com