Job Labor


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1147212007-S
(2017-11-02 08:47:26)

Kurzbeschreibung:


Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in in Vollzeit ()

Einsatzort:


Goslar

Stellenbeschreibung:


"Durchblicker" mit Weitsicht gesucht! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n MTRA (m/w) in Goslar, Bad Harzburg oder Wolfenbüttel, gerne auch Berufsanfänger! Wer w i r sind: Das radiologie.zentrum.nordharz versorgt an seinen fünf Standorten in Goslar, Bad Harzburg, Clausthal-Zellerfeld, Wolfenbüttel und Braunschweig-Süd neben den ambulanten Patienten der Region auch die stationären Patienten der an den erstgenannten drei Standorten ansässigen Kliniken. Wer S i e sind: - Teamplayer - Aus Überzeugung zuvorkommend und freundlich gegenüber Patienten - Arbeiten auch mal gerne, wenn andere frei haben in Schicht- und Bereitschaftsdiensten - Vorkenntnisse in der Radiologie oder Nuklearmedizin sind evtl. bereits vorhanden - Stets motiviert, sich weiterzuentwickeln Wie wir g e m e i n s a m profitieren: - Unbefristete Vollzeitanstellung für eine langfristige Zusammenarbeit - Attraktives Gehaltspaket (13 Monatsgehälter, Leistungszulagen, betriebliche Altersvorsorge, freiwillige Sozialleistungen u.v.m.) - Vielseitiges Arbeitsgebiet mit MRT, CT, Durchleuchtung, konventionelle Radiologie, Stereotaxie, Mammographie, Sonographie, Röntgen-Therapie, interventionelle Radiologie und am Standort Wolfenbüttel zusätzlich auch Nuklearmedizin - Modernste digitale Technik und eine über alle Standorte vernetzte RIS/PACS-Plattform - Qualifizierte und individuelle Einarbeitung an allen Modalitäten, die bei uns personell rotierend besetzt werden - Arbeiten in einem jung (-gebliebenen), unternehmungslustigen Team - Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten gefördert durch div. Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen (intern/extern) - Innerbetriebliche Teambuilding-Aktivitäten - Betriebliches Gesundheitsmanagement - Landschaftlich wie wirtschaftlich beste Verhältnisse mit hohem Freizeitwert sowie erstklassiger Infrastruktur bei bezahlbarem Wohnraum Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Noch Fragen? Dann stehen Ihnen unsere Ltd. MTRA s Katja Wagenführ und Silke Smolarek unter (05321) 4410033 gerne zur Verfügung. Ansonsten ab die Post: Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zur Verfügbarkeit, den gewünschten Einsatzort und Ihren Einkommensvorstellungen an die unten stehende Adresse oder auch gern per E-Mail (bewerbung@rznh.de). radiologie.zentrum.nordharz Geschäftsführung Kösliner Str. 12, 38642 Goslar Lernen Sie unser Team kennen und besuchen Sie uns unter www.rznh.de!

Bezahlung:


13 Monatsgehälter, Leistungszulagen,betriebliche Altersvorsorge,freiwillige Sozialleistungen

Kontakt:


radiologie.zentrum.nordharz Dres.med.Steffens.Schmidtchen. Lehner.Wigmann.Macher GbR
Herr Senking
Kösliner Str. 12
38642 Goslar


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Tablettengenaue Abrechnung
Günstige Kosten der Verblisterung durch tablettengenaue Abrechnung im Blisterzentrum
www.apoblist.de