Job Labor


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1156481946-S
(2017-09-14 16:19:31)

Kurzbeschreibung:


Supervisor Qualitätskontrolle / GMP - Pharmazeutische Indust ()

Einsatzort:


Raubling

Stellenbeschreibung:


Das Unternehmen Unser Kunde ist ein mittelständiges und global agierendes Unternehmen mit ca. 1000 und hat sich auf die Herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen spezialisiert. Anforderungsprofil · Ausbildung zum CTA / Chemietechniker oder vergleichbare Ausbildung, bzw. mehrjährige Berufspraxis in einer pharmazeutischen Qualitätskonrolle · Fundierte Kenntnisse der pharmazeutischen Analytik einschließlich Methoden-entwicklung und Methodenvalidierung · Sehr gute GMP-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Auslegung und Umsetzung von behördlichen Richtlinien und Pharmacopöen · Erfahrung in der Führung und Anleitung von Mitarbeitern · Organisatiorisches Geschick, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit · Fundierte EDV- und gute Englischkenntnisse Aufgaben und Verantwortungen · Verantwortlich für die sach-, termin- und kostengerechte Abwicklung der übertragenen Aufgaben unter optimalem Ressourceneinsatz · Sicherstellen, dass nach den internen Vorgabedokumenten sowie den gesetzlichen Auflagen resp. Vorschriften, den allgemein gültigen Normen und Richtlinien sowie anerkannten Standards gearbeitet wird · Mitarbeit bei der Erstellung des Kosten- und Investitions- Budget · Leitet fachlich ihm zugeteilte Mitarbeitende · Mitwirkung bei der Auswahl und Leistungsbeurteilung von Mitarbeitenden · Verantwortung für die Festlegung, Umsetzung und Weiterentwicklung des cGMP-Standards in der Qualitätskontrolle · Erstellung und Überprüfung von Standardsarbeitsanweisungen und anderen GMP Dokumenten · Organisation und Durchführung von GMP relevanten Mitarbeiterschulungen · Verantwortung für die Validierung und Implementierung von Methoden in der Qualitätskontrolle unter Berücksichtigung der aktuell anzuwendenden behördlichen Richtlinien und Pharmacopöen · Produktbezogene Projektarbeit nach festgelegten Vorgaben einschließlich der Planung und Durchführung von Methodenentwicklung und ?validierung und der Erstellung von Qualitätsdokumenten · Verantwortung für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter · Vorbereitung und Begleitung von Kunden- und Behördenaudits · Mitarbeit bei der Abwicklung von Auftragsanalytik · Durchführung von Routineanalytik · Durchführung und Dokumentation aller Tätigkeiten gemäß GMP und hausinterner Richtlinien

Kontakt:


ChemRecs
Frau Schwarz
Westerwaldstr.
86368 Gersthofen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Marktbefragung für die Apotheke
Kundenbefragung und Vertriebsunterstützung für Apotheken
www.sananet.com