Job Labor


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157147330-S
(2017-11-07 10:58:23)

Kurzbeschreibung:


MTRA (m/w) oder MFA (m/w) mit Röntgenschein (VZ oder TZ) ()

Einsatzort:


Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung:


MTRA oder MFA mit Röntgenschein (m/w) für unseren Standort am St. Elisabeth-Krankenhaus in Frankfurt in Vollzeit oder Teilzeit, flexibel (ab 20 Stunden), zum 01.12.2017 oder ab dem nächstmöglichen Termin Die RNS Gemeinschaftspraxis GbR in Wiesbaden, einem der ganz großen Dienstleister auf dem Gebiet der Radiologie und Strahlentherapie, beschäftigt an 5 Standorten in Wiesbaden und in Bad Soden inzwischen mehr als 190 Mitarbeiter im medizinischen Bereich und der Verwaltung. Ab dem 01.10.2017 betreuen wir einen weiteren Standort, die Radiologie und Nuklearmedizin am St. Elisabethen-Krankenhaus in Frankfurt , unter der Leitung von PD Dr. med. univ. Thomas Lehnert. Das Elisabethen-Krankenhaus wird modernisiert und erweitert; im Stadtteil Bockenheim entsteht im Zuge der Standortzusammenführung der Klinik St. Elisabethen-Krankenhaus und St. Marienkrankenhaus derzeit ein Neubau mit ca. 183 neuen Betten (gesamt ca. 320 Betten). Dort wird zukünftig auch die Radiologie und Nuklearmedizin beheimatet sein. Das Team der Radiologie besteht z.Zt. aus ca. 20 Mitarbeitern. Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine freundliche, patientenorientierte und engagierte MTRA - gerne auch Berufsanfänger, alternativ eine MFA mit Röntenschein, Berufserfahrung ist Voraussetzung. Wir bieten dort die gesamte Bandbreite radiologischer Diagnostik in einem überwiegend von Siemens geprägten Gerätepark an: CT (Go.Up 32), MRT (Aera48), Röntgen (AGFA DR600), Mammographie (Siemens Inspiration), Sonographie, interventionelle Radiologie (Siemens Artis Zee). Wir bieten: - eine gründliche, strukturierte Einarbeitung für einen guten Start in unserer neuen Abteilung - interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten durch Rotation an allen Arbeitsplätzen - geregelte Arbeitszeiten - die Möglichkeit zur Teilnahme an bezahlten Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen - eine leistungsgerechte und wettbewerbsfähige Vergütung - ein eingespieltes, freundliches Team - ein äußert modernes, vollständig neu eingerichtetes und angenehmes Arbeitsumfeld Wir wünschen uns: - fachliche Qualifikation und soziale Kompetenz - Teamfähigkeit und Einsatzfreude - Bereitschaft zur Teilnahme am Wochenend- und Bereitschaftsdienst - zuverlässiges und selbständiges Arbeiten Ein nettes Team freut sich auf Ihre Bewerbung, bitte möglichst per eMail an: k.rasche@rns-wiesbaden.de oder an: RNS Gemeinschaftspraxis GbR Personalabteilung Alte Schmelze 20 65201 Wiesbaden Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Rasche, Personalabteilung, Tel: 0611- 565 89 1150. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kontakt:


RNS Gemeinschaftspraxis GbR
Frau Kirsten Rasche
Alte Schmelze 20
65201 Wiesbaden


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Blisterzentrum Hamburg
apoblist - Ihr regionales Blisterzentrum für Hamburg
www.apoblist.de