Job Labor


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158798427-S
(2018-01-04 07:47:33)

Kurzbeschreibung:


Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in ()

Einsatzort:


Berlin

Stellenbeschreibung:


Ein einzigartiger Auftrag. Einzigartige Chancen. Das Unfallkrankenhaus Berlin gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken. Die BG Kliniken sind spezialisiert auf chirurgische Fachdisziplinen und die Rehabilitation von schwerverletzten und berufserkrankten Menschen. In neun Akutkliniken, zwei Kliniken für Berufskrankheiten und zwei Unfallbehandlungsstellen im gesamten Bundesgebiet versorgen über 12.000 Beschäftigte fast 550.000 Fälle pro Jahr. Durch integrierte Akut- und Rehamedizin begleiten sie ihre Patientinnen und Patienten bis zur Rückkehr in den Alltag. BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin sucht in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in Sie suchen einen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Zukunft? Sie sind Berufsanfänger oder erfahrene Fachkraft und wollen sich weiterentwickeln? Dann sind Sie bei uns richtig, in einem der modernsten Kranken-häuser Deutschlands. Überzeugen Sie sich. Überzeugen Sie uns. Ihre Aufgaben: - Probenaufarbeitung - Durchführung von automatisierten und manuellen Laboranalysen einschließlich Qualitätskontrolle - Immunhämatologische Diagnostik und Blutdepotorganisation - Auftrags- und Befunddokumentation - Gerätewartung - Einsenderkommunikation Ihr Profil: - Abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in - Kenntnisse in den Bereichen klinische Chemie/Immunoassays, Hämatologie und Hämostaseologie einschließlich der Qualitätskontrolle - Kommunikationskompetenz auch in Belastungssituationen - Teamfähigkeit - Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner: Direktor des Institutes für Laboratoriumsmedizin Herr PD Dr. med. B. Hoppe Telefon: 030 / 5681 - 4250 Fax: 03 0/ 5681 - 4253 E-Mail: berthold.hoppe@ukb.de Weitere Informationen finden Sie unter: www.ukb.de/beruf-und-karriere/

Bezahlung:


entsprechend Qualifikation und Erfahrung

Kontakt:


BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH
Herr PD Dr. med. B. Hoppe
Warener Str. 7
12683 Berlin


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Patientenindividuelle Verblisterung
Patientenindividuelle Verblisterung als Dienstleistung für die heimversorgende Apotheke
www.apoblist.de