Job Lehre


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1156835711-S
(2017-09-28 11:01:12)

Kurzbeschreibung:


8557 - Pflegesatzverhandler (w/m) ()

Einsatzort:


Berlin

Stellenbeschreibung:


Unser Mandant, die Vitanas Unternehmensgruppe, ist einer der größten privaten Pflegeanbieter in Deutschland. Konzernweit engagieren sich rund 8.600 Mitarbeitende in der Betreuung von Menschen, die aufgrund ihres Alters oder einer psychischen, geistigen oder körperlichen Behinderung der Unterstützung bedürfen. Verschiedenste Kompetenzzentren, Pflegeheime sowie ambulante Dienste verteilen sich im Gebiet rund um die Hauptstadt und erzielten 2016 einen Jahresumsatz von über 200 Mio. EUR. Aufgrund des stetigen Unternehmenswachstums nimmt die betriebswirtschaftlich tragfähige Pflegesatzverhandlung mit den entsprechenden Kostenträgern an Bedeutung zu. conQuaesso®, die Personalberatung der contec GmbH, sucht im Mandantenauftrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin einen Pflegesatzverhandler(w/m) in Stabsfunktion In der Zusammenarbeit mit Kranken- und Pflegekassen bzw. deren Verbänden und anderen Kostenträgern sowie Heimaufsichtsbehörden planen, koordinieren und führen Sie die Pflegesatzverhandlungen für die Unternehmensgruppe. Sie entwickeln und implementieren Strategien zur Umsetzung gesetzlicher Vorgaben und betreuen das Vergütungsmanagement in der stationären und ambulanten Pflege. Auch organisieren und verantworten Sie das Berichtswesen und entwickeln so Handlungsempfehlungen und Entscheidungsvorlagen für das Top-Management. Ihre Perspektive - Eine verantwortungsvolle und facettenreiche Position in einer marktführenden und stetig wachsenden Unternehmensgruppe - Offene Unternehmenskultur, die für Innovation und Qualität steht - Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten Unternehmen mit einer attraktiven Vergütung Ihr Profil - Hochschulstudium der Rechts-, Wirtschafts-, Sozial- oder Pflegewissenschaften oder Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation - Mehrjährige ausgewiesene Expertise im Bereich der Pflegesatzverhandlung im Marktfeld Altenhilfe - Verhandlungssichere Kenntnisse der SGB V, XI und XII sowie Kenntnisse heimrechtlicher Vorschriften und der aktuellen Rechtsprechung - Mehrjährige Berufserfahrung in der Zusammenarbeit und Verhandlung mit Kostenträgern Sie zeichnen sich durch Kommunikations- und Verhandlungsstärke aus? Sie sind eine souveräne und konzeptionell denkende Persönlichkeit mit ausgeprägter ?Hands-on?-Mentalität? Dann senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: leitung8557@conquaesso.de Für einen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen Anika Selle unter +49 (0) 234 4527365 und Esther Niehoff unter +49 (0) 234 4527316 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Kontakt:


conQuaesso Personalberatung / contec GmbH
Frau Anika Selle
Universitätsstraße 136
44799 Bochum


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Sickle Cell Disease
New diagnostic for iron overload in Sickle Cell Anaemia
www.liver-products.com