Job Leitung


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1150558027-S
(2017-10-19 17:19:53)

Kurzbeschreibung:


Wohnbereichsleitung (m/w) ()

Einsatzort:


Osthofen, Rheinhessen

Stellenbeschreibung:


Das Altenpflegezentrum Osthofen versteht sich als Zuhause für Menschen, die aufgrund ihres Alters und/oder ihrer körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen der Pflege bedürfen und nicht mehr in ihren Familien oder alleine leben können oder möchten. Ein wesentliches Ziel unserer Arbeit ist es, eine Atmosphäre zu schaffen in der sich der Mensch wohl und geborgen fühlt und Lebenssinn und Lebenszufriedenheit finden kann. Die Betreuung von hilfebedürftigen Menschen bedeutet für uns Anerkennung der Würde einer jeden Person unabhängig von Geschlecht, Alter, sozialer Herkunft und Religion. Jeder Bewohner erfährt Wertschätzung und Akzeptanz. Das Ziel ist eine ganzheitlich rehabilitierende Prozesspflege, welche die Bedürfnisse und Erwartungen der Bewohner erkennt und in täglichen Aktivitäten einübt, festigt und vertieft. Die Qualität unseres Angebotes verbessern wir ständig durch eine bewusste und zielgerichtete Professionalisierung der Pflege. Die Aufrechterhaltung und die Förderung sozialer Kontakte und Möglichkeiten der Kommunikation sind uns von fundamentaler Bedeutung. Unser Leitgedanke: Lieber gemeinsam als einsam Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine Wohnbereichsleitung (m/w) in Vollzeit. Hierfür müssen Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/Krankenpfleger und mehrjährige Pflegepraxis, möglichst in der Altenpflege mitbringen. Wünschenswert sind der Nachweis einer Weiterbildung für Führungskräfte im Pflegebereich (Wohnbereichsleitungskurs) bzw. die Bereitschaft, diese Weiterbildung zu absolvieren und Leitungserfahrung. Wichtigstes Ziel der Arbeit der Wohnbereichsleitung ist eine persönliche, pflegerische und medizinische Betreuung, die die größtmögliche Zufriedenheit der Bewohner/Innen erreicht. Dabei müssen die gegebenen finanziellen, personellen und betrieblichen Möglichkeiten berücksichtigt werden. Es soll - Durch eine individuelle, aktivierende Pflege und Betreuung die Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung von Lebensqualität für die Bewohner/Innen angestrebt werden. - Durch Anleitung und Kontrolle jede/r Mitarbeiter/-in befähigt werden, selbständig, verantwortlich und in Eigeninitiative zu arbeiten. - Die fachgerechte Anleitung von Schüler(n)/Innen und Praktikant(en)/Innen innerhalb einer vertrauensvollen Atmosphäre gewährleistet werden. - Durch sinnvolle Einteilung der Arbeit und eine bedarfsgerechte Personaleinsatzplanung ein zweckmäßiger Arbeitsablauf ermöglicht werden. - Durch Koordination der Zusammenarbeit des Wohnbereiches mit den anderen Leistungsbereichen der Einrichtung ein möglichst bewohnergerechter und reibungsloser Tagesablauf sichergestellt werden. - Durch kontinuierliche Unterrichtung des Heimleitungsteams und regelmäßige Weiterleitung von Informationen an die Mitarbeiter/Innen der Kontakt zwischen Heimleitung und Pflegeteam gefördert werden. Um dies zu gewährleisten unterstützt die Wohnbereichsleitung die Organisation - beim Einzug neuer Bewohner/innen - der Pflege - der Betreuung der Bewohner/innen - der Lebensraumgestaltung - der Information und Kommunikation - der Sterbebegleitung Weiterhin gehört zu Ihren Aufgaben: - Planung des Personaleinsatzes - Anleitung und Qualifizierung des Personals - Kontrolle und Beurteilung des Personals - Verbesserungsvorschläge für die hausinterne Kommunikation und weitere administrative Aufgaben. Wir freuen uns auf Sie!

Bezahlung:


nach Vereinbarung

Kontakt:


Altenpflegezentrum Osthofen GmbH
Herr Thomas Link
Rheinstr. 51
67574 Osthofen, Rheinhessen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Sickle Cell Disease
New diagnostic for iron overload in Sickle Cell Anaemia
www.liver-products.com