Job Leitung


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158478648-S
(2017-12-12 12:29:36)

Kurzbeschreibung:


Mitarbeiter/in im Medizinischen Schreibdienst ()

Einsatzort:


Chemnitz, Sachsen

Stellenbeschreibung:


Die MSG ist ein Dienstleistungsunter-nehmen, das Lösungen und Beratungen im Bereich Management sowie zahlreiche Verwaltungs-, Service- und Dienstleistungen für soziale Einrichtungen aus einer Hand anbietet. Wir suchen für unseren Standort in Chemnitz zur Unterstützung und Verstärkung unseres Medizinischen Schreibdienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in im Medizinischen Schreibdienst in Voll- oder Teilzeit Wir bieten ein interessantes, modernes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in das Sie schnell integriert werden. Ihre Aufgaben: ? - schreibtechnische Erfassung ärztlicher Diktate nach Phonodiktat (Entlassungsberichte, OP-Berichte, Gutachten, Sprechstundenbriefe etc.) ? - Beschaffung fehlender Informationen bei Bedarf; Ausführen ärztlicher Korrekturen ? - Weiterverarbeitung der erstellten Dokumente ? - Überwachung der Vollständigkeit der Patientenakte bezüglich Arztbrief und ggf. OP-Bericht(en) in Zusammenarbeit mit den Bereichen ?Stationsassistenz? und ?Archiv? Unsere Erwartungen: ? - abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Dokumentationsassistentin, Kauffrau für Bürokommunikation oder vergleichbare Ausbildungen ? - Kenntnisse der medizinischen Terminologie in Kombination mit anatomischem/ physiologischem Grundwissen ? - Sicherheit bezüglich Orthographie und Grammatik; sicherer Umgang mit MS Office und KIS sowie Kommunikationsmitteln ? - selbstständige Arbeitsweise, hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Teamfähigkeit sowie Flexibilität ? - Identifizierung mit den Unternehmenszielen und dem diakonischen Grundgedanken des Kunden Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an: MSG Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH Abteilung Personal Zeisigwaldstraße 101 09130 Chemnitz E-Mail: bewerbung@msg-chemnitz.de (Hinweis: Bewerbungen können nur berücksichtigt werden, wenn diese in schriftlicher Form per Post oder Online in pdf-Format zugesandt werden.) Für Fragen steht Ihnen Frau Klemm, gern zur Verfügung ? Tel. 0371/24357812 Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.msg-chemnitz.de

Bezahlung:


EG4

Kontakt:


MSG Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH
Frau Klemm
Zeisigwaldstr. 101
09130 Chemnitz, Sachsen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Chronic Liver Disease
New aspects in the management of chronic liver diseases
www.liver-products.com