Job Leitung


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158716466-S
(2018-02-02 09:58:30)

Kurzbeschreibung:


Pflegerische Stationsleitung (m/w) ()

Einsatzort:


Bad Salzuflen

Stellenbeschreibung:


Die LNK Dr. Spernau GmbH & Co. KG ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit regionalem Pflichtversorgungsauftrag. Wir orientieren uns an einem ganzheitlichen biopsychosozialen Krankheitskonzept und setzen besondere Schwerpunkte auf moderne neurobiologische und psychotherapeutische Krankheitsmodelle sowie Behandlungskonzepte. Die Klinik verfügt über mehrere Spezial- und Schwerpunktstationen (Psychotherapie, Gerontopsychiatrie, affektive/schizophrene Erkrankungen, qualifizierte Entzugsbehandlung), eine allgemeinpsychiatrische Tagesklinik, eine allgemeinpsychiatrische-, gerontopsychiatrische- sowie eine suchtpsychiatrische Ambulanz. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (mindestens 30 Stunden/Woche) eine: Pflegerische Stationsleitung (m/w) Ihre Aufgaben: ? Sie gewährleisten die Sicherstellung der bedarfsgerechten pflegerischen Patientenversorgung in Ihrem Verantwortungsbereich. ? Sie führen in Ihrem verantworteten Bereich die Mitarbeiter im Pflegedienst team- und zielorientiert auf Basis eines kooperativen Führungsverständnisses. ? Sie schaffen in kooperativer Zusammenarbeit mit der oberärztlichen Ebene eine multiprofessionelle Teamkultur in Ihrem Zuständigkeitsbereich. ? Sie entwickeln mit Ihrem Team Konzepte in Abstimmung und Zusammenarbeit in enger und kooperativer Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung. ? Sie übernehmen Verantwortung für gemeinsam vereinbarte Projekte. ? Sie setzen strategische Zielvorgaben mit Gestaltungsspielraum in Ihrem Verantwortungsbereich um. Ihr Profil: ? Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege. ? Sie verfügen über Berufserfahrungen in der psychiatrischen Pflege und Versorgung psychosozial belasteter Menschen. ? Sie fügen Ihrem Profil idealerweise Erfahrungswerte als Führungskraft hinzu. ? Sie überzeugen durch eine aufgeschlossene Grundhaltung gegenüber Veränderungsprozessen, die Fähigkeit zu motivieren, Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative, selbstständiges und lösungsorientiertes Handeln, hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Authentizität, Verlässlichkeit sowie dem Verständnis zur kooperierenden und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit. ? Sie sind bereit, sich durch regelmäßige Führungskräftetrainings und Maßnahmen weiter zu qualifizieren. Ihr Gewinn: ? Sie können Ihren zukünftigen Arbeitsbereich aktiv im Rahmen gemeinsam vereinbarter Ziele eigenverantwortlich mitgestalten. ? Sie erhalten ein auf Ihre Bedürfnisse individuell abgestimmtes strukturiertes Einarbeitungskonzept und somit einen sicheren Start in unserer Klinik. ? Sie profitieren von unseren multiprofessionellen Fortbildungsangeboten. ? Sie erhalten eine adäquate und leistungsorientierte Vergütung. ? Sie können durch unsere Klinikrente für das Alter vorsorgen. ? Sie erwartet ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer modernen zukunftsorientierten Klinik mit flachen Hierarchien. Die LNK will Ihnen ein richtig guter Partner sein. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir daher Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie: mit individuellen Angeboten zur Weiterentwicklung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, Work-Life-Balance-Initiativen und Unterstützung bei der Wohnungs- oder Kinderbetreuungssuche. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als pflegerische Stationsleitung (m/w)! Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Onlineportal auf www.LNK.de oder über unsere Personalreferentin Sabine Rubart per E-Mail an: s.rubart@LNK.de. Erste Auskünfte und Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung Herr Patric Westermann unter Telefon 05222 188-400 oder besuchen Sie unsere Homepage auf www.LNK.de. Lippische Nervenklinik Dr. Spernau GmbH & Co. KG Waldstr. 2 32105 Bad Salzuflen

Kontakt:


Lippische Nervenklinik Dr. Spernau GmbH & Co. KG
Frau Sabine Rubart
Waldstr. 2
32105 Bad Salzuflen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Iron Overload
New diagnostic for iron overload
www.liver-products.com