Job Paedagogen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1156733728-S
(2017-09-26 11:58:16)

Kurzbeschreibung:


Heilpädagoge (m/w) ()

Einsatzort:


München

Stellenbeschreibung:


Die Autismuskompetenzzentrum Oberbayern gemeinnützige GmbH (autkom) umfasst ? eine Kontakt- und Beratungsstelle, ? den Familienentlastenden Dienst, ? das Ambulant Betreute Wohnen ? eine Heilpädagogische Praxis für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, deren Angehörige, Fachleute und Interessierte. Unsere Aufgabe ist es, das Versorgungsangebot für Menschen mit Autismus ständig zu erweitern und neue autismusspezifische Leistungen anzubieten. Zur Erweiterung unseres Teams in der Heilpädagogischen Praxis suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Heilpädagoge (m/w). Sie arbeiten innerhalb eines multiprofessionellen Teams am Standort in der Zamdorfer Str. 100 in München mit Einzugsgebiet Oberbayern. Ihre Aufgabe ist die ganzheitliche, heilpädagogische, ressourcenorientierte und autismusspezifische Förderung von Kindern, Jugendlichen und junge Erwachsenen mit Autismus, z. B. in Form von Förder- und Begleitdiagnostik, heilpädagogischer Entwicklungs- und Kommunikationsförderung sowie Verhaltens- und Sozialkompetenztrainings. Im speziellen werden für diese Aufgaben autismusspezifische Verfahren herangezogen, wie z. B. TEACCH, PECS. Hinzu kommen Elternarbeit, organisatorische Aufgabe, interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie Vernetzungsarbeit. Wir bieten: ? Teil- oder Vollzeit (überwiegend nachmittags) ? bis April 2019 befristeten Arbeitsvertrag (Elternzeitvertretung) mit ggf. Möglichkeit auf einen unbefristeten Vertrag ? ein vielfältiges Tätigkeitsfeld ? Einarbeitung in autismusspezifische Verfahren ? Fort- und Weiterbildung, Supervision ? regelmäßige Fall- und Teambesprechungen Ihre Voraussetzungen: ? staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/in oder ggf. pädagogische Fachkraft mit Hochschulabschluss ? Berufserfahrung nach Abschluss der pädagogischen Ausbildung ? Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Autismus wünschenswert ? Qualifikationen in autismusspezifischen Verfahren (z. B. TEACCH, AVT/ABA, PECS) wünschenswert ? Führerschein Klasse B wünschenswert Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übersenden Sie uns bitte Ihre ausführliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer. Team Personal Ringstraße 13 85540 Haar Tel: 089 31888 205-0 Fax: 089 31888205 -33 E-Mail: Bewerbung.Autkom-OBB@autkom-obb.de Für erste Auskünfte steht Ihnen Angelika Seibold (geb. Rösch) unter 089/4522587-13 oder angelika.roesch@autkom-obb.de zur Verfügung. Wir fördern aktiv die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Kontakt:


Autismuskompetenzzentrum Oberbayern gemeinnützige GmbH
Frau Michaela Moser
Ringstr. 13
85540 Haar, Kreis München


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Alcoholic Liver Disease
Risk of alcohol consumption for the liver
www.liver-products.com