Job Paedagogen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157541252-S
(2017-10-30 13:33:56)

Kurzbeschreibung:


Erzieher/Erzieherin ()

Einsatzort:


Güstrow

Stellenbeschreibung:


Zum nächstmöglichen Termin ist die Stelle eines Erziehers/ einer Erzieherin im Internat des Landesförderzentrums mit dem Förderschwerpunkt ?Hören? in Güstrow, nachgeordnete Einrichtung des Schulverwaltungs- und Kulturamtes des Landkreises Rostock, befristet für die Zeit der Mutterschutzvertretung und mit der Option einer sich anschließenden Elternzeitvertretung zu besetzen. Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben: ? Erziehertätigkeit im Internat mit angegliedertem Schulclub ? Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 19 Jahren ? sonderpädagogische Tätigkeit mit hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen ? Organisation einer aktiven Freizeitgestaltung für die zu betreuenden Kinder und Jugendlichen ? Organisation von lebenspraktischen Tätigkeiten ? Elternarbeit ? Hausaufgabenbetreuung ? Schichtarbeit und bei Bedarf Einsatz im Nachtdienst Folgende Voraussetzungen sind durch den/die Bewerber/Bewerberinnen zu erfüllen: ? abgeschlossene Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin, staatlich anerkannten Heilerzieher/Heilerzieherin oder Heilerzieherpfleger/Heilerzieherpflegerin ? Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit ? Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein ? Zuverlässigkeit und Flexibilität ? Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses ? Führerschein Klasse B ? Bereitschaft zur Jahresarbeitszeit vorgesehene Vergütung: Entgeltgruppe S 8 b (Tarifvertrag für Angestellte im Sozial- und Erziehungsdienst) Der Arbeitsort ist Güstrow. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 08.11.2017 an den Landkreis Rostock, Der Landrat, Amt für Personal und Organisation, Am Wall 3-5 in 18273 Güstrow als Kopien ohne Bewerbungsmappe. Unvollständige sowie nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen/Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die mit der Bewerbung entstandenen Kosten werden durch uns nicht erstattet. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.

Bezahlung:


EG S 8b

Kontakt:


Landkreis Rostock Der Landrat
Frau Laura Tarnowski
Am Wall 3-5
18273 Güstrow


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Iron Overload
New diagnostic for iron overload
www.liver-products.com