Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1148412808-S
(2017-11-10 09:20:14)

Kurzbeschreibung:


Pflegefachkraft (m/w) als stellv. PDL gesucht ()

Einsatzort:


Jerxheim

Stellenbeschreibung:


Wir suchen für unsere Senioren- und Pflegeeinrichtung im Südkreis Helmstedt eine Pflegefachkraft (m/w). Gern auch Bewerber/innen mit einer Ausbildung zum/zur Ergotherapeut/in, Heilerziehungspfleger/in oder Rettungsassistent/in, der/die Interesse an einer Tätigkeit in der Pflege hat. Eine abgeschlossene Ausbildung in einem der genannten Berufe ist erforderlich. Die abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung ist wünschenswert, kann aber auch berufsbegleitend erworben werden. Flexibilität, Freundlichkeit, Ausgeglichenheit und Einsatzfreude sowie höfliche Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild werden vorausgesetzt. Konditionen: - Die Stelle ist in Vollzeit mit 35 - 40 Wochenstunden im Drei-Schicht-System von Montag bis Sonntag zu besetzen - Die Stelle ist unbefristet zu besetzen - Die Vergütung erfolgt über Tarif und nach Qualifikation - Der Arbeitgeber ist auch an Zugeständnissen in der zeitlichen Verteilung der Arbeitszeit bereit (z.B. um Kinderbetreuungszeiten abzudecken). - Die Tätigkeit kann auch auf 450,00 ? Basis ausgeübt werden. PKW und Führerschein sind zum Erreichen des Arbeitsortes erforderlich.

Bezahlung:


plus Schichtzulagen

Kontakt:


Haus am Heeseberg Senioren- u. Pflegeeinrichtung Eine Einrichtung der GesA mbH
Herr Wittke
Feuerstr. 3
38381 Jerxheim


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Verblistern für die Apotheke
Wollen Sie Verblistern? Beratung bei der ertragreichen Einführung des Verblisterns
www.sananet.com