Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1153379518-S
(2017-10-23 15:37:35)

Kurzbeschreibung:


Krankenschwester/-pfleger ()

Einsatzort:


Hannover

Stellenbeschreibung:


Wir suchen Verstärkung für unseren ambulanten Pflegedienst mit Einsätzen in Hannover und Umland. Sie sind examinierte Krankenschwester oder Altenpflegerin und motiviert pflegebedürftigen Menschen zu helfen und im Alltag zu unterstützen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir erwarten von Ihnen: ? abgeschlossene Ausbildung zur Krankenschwester/ zum Krankenpfleger ? Teamfähigkeit ? Führerschein Klasse B ? Fachkompetenz ? Flexibilität ? Bereitschaft zur Teilnahme an notwendigen Fortbildungen ? Engagement und Zuverlässigkeit : Wir bieten Ihnen: ? Einen sicheren Arbeitsplatz ? Mitarbeit in einem engagierten Team ? Geregelte Arbeitszeiten ? 30 Urlaubstage für Vollzeitbeschäftigte Arbeitszeiten flexibel gestaltbar in Absprache mit dem Arbeitgeber! Dienstfahrzeuge werden für alle Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, wir zahlen zusätzlich monatlich 40? Vermögenswirksame Leistungen Zusätzlich zahlen wir den Personal Weihnachtsgeld. Wir erwarten Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Flexibilität Wir passen uns Ihrer familiären Situation an und erstellen Ihnen einen individuellen Touren-/ Dienstplan! Die Bereitschaft zum Wochenenddienst muss gegeben sein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bezahlung:


17;-Euro die Stunde

Kontakt:


Ambulanter Pflegedienst Balance GmbH
Frau Melanie Muis
Tiergartenstr. 128
30559 Hannover


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Kosten der Verblisterung
Kosten und Einsparung durch patientenindividuelle Verblisterung
www.sananet.com