Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1156901527-S
(2017-10-24 07:58:51)

Kurzbeschreibung:


bundesweiter Einsatz 4ooo ? ()

Einsatzort:


Neuruppin

Stellenbeschreibung:


Neueinsteiger -Rückkehrer -oder Wechsler Sie möchten sich verändern ? ...jetzt oder später. ...dann nutzen Sie ihre Möglichkeiten, arbeiten Sie für ausgewählte Kunden im bundesweiten Einsatz. ++++++8.000,-? Treueprämie +++++++ Sie erhalten eine attraktive Vergütung für Ihre verantwortungsvolle Tätigkeit, ca.4000 ? Brutto zzgl. Zuschläge u. Verpflegungsmehraufwand (Netto) -pünktliche Lohnzahlung -Organisation und Übernahme der anfallenden Übernachtungskosten -Organisation und Bezahlung der An-und Abreisen -Beschäftigungen in ausgewählten Pflegeeinrichtungen unterschiedlicher Träger -Flexible Dienstplangestaltung mit der sich Familie & Beruf gut vereinbaren lassen 28 Tage Urlaub Aufgabe: Umfassende Grund- und Behandlungspflege der Bewohner und Patienten Dokumentation der Pflege und Zusammenarbeit mit Ärzten Mitwirkung bei therapeutischen Mobilisierungsmaßnahmen Beratung älterer Menschen in persönlichen und sozialen Angelegenheiten Begleitung und Betreuung der Bewohner und deren Angehöriger Bundesweite Reisebereitschaft, kein Führerschein erforderlich Abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger Erstkontakt über sms o. whatsapp an 015234501228 garantierte Diskretion

Bezahlung:


3500? zzgl.Zulagen

Kontakt:


Job.info PAV
Herr Dirk Mathiske

16801 Neuruppin


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Herstellungserlaubnis für ein Blisterzentrum
Erlangung der Herstellungserlaubnis nach §13 AMG für ein Blisterzentrum
www.sananet.com