Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158064367-S
(2017-11-16 14:29:04)

Kurzbeschreibung:


Fachkraft als Nachtwache ()

Einsatzort:


Halle (Saale)

Stellenbeschreibung:


Seit dem Jahr 1888 sind wir für die Menschen der Region Halle im Einsatz. Die Evangelische Stadtmission Halle bietet Menschen Zugang zu Arbeit und Gemeinschaft und hilft Notlagen zu überwinden. Etwa 200 haupt- und 100 ehrenamtliche Mitarbeitende betreuen gegenwärtig ca. 800 Hilfesuchende. Seit über 125 Jahren bis heute. Für unsere gemeinschaftlichen Wohnformen suchen wir schnellstmöglich eine Fachkraft als Nachtwache (w/m) zur Assistenz, Begleitung und Pflege von Menschen mit Behinderung. Sie sind flexibel, verantwortungsbewusst und daran interessiert, Menschen zu unterstützen? Sie haben eine Ausbildung im sozialen Bereich (z.B. als Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in)? Sie können sich mit kirchlich-diakonischen Werten identifizieren? Dann werden Sie Teil eines modernen Sozialunternehmens. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Der spätere Einsatz als Nachtwache erfolgt gewöhnlich in einem wöchentlichen Rhythmus (7 Tage Dienst/ 7 Tage frei) und nach einer mehrwöchigen Einarbeitung im Tagdienst. Neben einer herausfordernden Tätigkeit in einem engagierten Team bieten wir Ihnen ein attraktives Gehalt einschließlich weiterer Zulagen, eine zusätzliche Altersvorsorge, regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie einen erweiterten Urlaubsanspruch bei Nachtarbeit gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an bewerbung@stadtmission-halle.de bzw. an die Evangelische Stadtmission Halle Eingliederungshilfe gGmbH, Weidenplan 3-5, 06108 Halle. Telefonische Rückfragen sind unter der Rufnummer 0345 2178 155 möglich.

Kontakt:


Evangelische Stadtmission Halle Eingliederungshilfe gGmbH
Herr Sebastian Thiele
Weidenplan 3-5
06108 Halle (Saale)


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Marktbefragung für die Apotheke
Kundenbefragung und Vertriebsunterstützung für Apotheken
www.sananet.com