Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158184921-S
(2017-11-21 22:06:50)

Kurzbeschreibung:


Kinderpfleger/in für Kinderhort in Hausham ()

Einsatzort:


Hausham

Stellenbeschreibung:


Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie haben Spaß an der Arbeit und bringen sich mit Freude ein? Sie wollen mit Kindern arbeiten und Eltern dabei einbeziehen? Sie wollen in einem pädagogischen Fachteam arbeiten? Sie wollen ihre Fachlichkeit und ihre Fähigkeiten in einem innovativen Fachträger einbringen? Die mehr als 1600 Mitarbeitenden der Jugendhilfe Oberbayern betreuen Kinder und Jugendliche und in München und Oberbayern, sowie einzelnen Regionen Niederbayerns. Ein Schwerpunkt sind die Kindertageseinrichtungen. Wir setzen an insgesamt 45 Standorten in den Städten München und Rosenheim, sowie in den Landkreisen Freising, Ebersberg, Miesbach und Rosenheim unsere pädagogischen Konzepte um. Wir verstehen uns als familienergänzendes Angebot, das die Eltern im Spannungsfeld zwischen persönlicher Sorge und Berufstätigkeit unterstützt. Für unseren Kinderhort in Hausham suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kinderpfleger/in auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung. Der Kinderhort Hausham betreut seit über 20 Jahren Schulkinder im Grundschulalter von der nahe gelegenen Grundschule. Das multiprofessionelle Team bietet den Kindern eine Vielzahl an entwicklungsangemessenen Möglichkeiten sich zu entfalten, ihre Umgebung zu erkunden und sich in ihrer Persönlichkeit zu entwickeln. Wenn Sie bei einem Träger arbeiten wollen, bei dem Kinder, Kolleg(inn)en und Eltern gleichermaßen im Mittelpunkt stehen, bei dem man gestalten und bewegen kann, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Sie erwartet ein balancierter Führungsstil, professionelle Konzepte und Leistungsbeschreibungen, eine von Wertschätzung und Achtung geprägte Arbeitsatmosphäre, ein überdurchschnittliches Fort- und Weiterbildungsangebot sowie Supervision und eine leistungsgerechte Bezahlung, entsprechend der AVR Diakonie Bayern. Nähere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Bereichsleitung Frau Karin Loos unter 0172 8624518. Gerne können Sie uns auch (nach Absprache) besuchen, um einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit zu bekommen. Das Diakonische Werk des Evang. - Luth. Dekanatsbezirkes Rosenheim, Jugendhilfe Oberbayern fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir freuen uns über Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von der kulturellen und sozialen Herkunft, vom Alter, von der Kirchenzugehörigkeit, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Wir fördern auch die Ausbildung zur pädagogischen Fachkräften. Wir bieten Praktikumsplätze im Rahmen der Ausbildung zum / zur Erzieher(in) SPS I und II und im Anerkennungsjahr.

Bezahlung:


E 6

Kontakt:


Diakonie Rosenheim Jugendhilfe Oberbayern
Herr Otto Knauer
Elsässer Str. 30 / RGB
81667 München


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Patientenindividuelle Verblisterung
Kosten sparen mit patientenindividueller Verblisterung in Heimen
www.verblistern.com