Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158686484-S
(2018-03-15 13:47:34)

Kurzbeschreibung:


Fachkräfte im Betreuungsdienst w/m ()

Einsatzort:


Mönchengladbach

Stellenbeschreibung:


Die LVR-Klinik Mönchengladbach des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Fachkräfte im Betreuungsdienst für den LVR-Wohnverbund Mönchengladbach. Der Einsatz erfolgt im Peter-Röhl-Haus oder in den Außenwohngruppen des Wohnverbundes. Die Stellen sind unbefristet und mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 38,50 Stunden) im Peter-Röhl-Haus und 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 28,88 Stunden) in den Außenwohngruppen zu besetzen IHRE AUFGABEN Unterstützung der Klientinnen und Klienten bei der Erstellung und Fortschreibung des individuellen Hilfebedarfs Individuelle Begleitung und Förderung sowie Dokumentation und Evaluation des Rehabilitationsprozesses Begleitung von Basisaufgaben in den Wohngruppen, z. B. Einkäufe und Nahrungszubereitung Übernahme von Rufbereitschaften und Arbeiten im Schichtdienst Beteiligung an der Qualitätsentwicklung, z. B. Entwicklung von Betreuungsstandards Zusammenarbeit mit Angehörigen und dem Hilfesystem IHR PROFIL Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung Heilerziehungspfleger/in ( 3 Jährige ) oder eine vergleichbare Qualifikation Fachliche, methodische, personale und soziale Kompetenz Fahrerlaubnis für PKW Wünschenswert sind: Konstruktive Mitarbeit im Team EDV-Kenntnisse Teilnahme an Fortbildungen und Supervisionen Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen. WIR BIETEN Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer nach den Prinzipien der gemeindenahen Psychiatrie arbeitenden Klinik Teilnahme an externen und innerbetrieblichen Fortbildungen sowie Supervision Entgelt entsprechend der Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe S8 TVöD-SuE möglich, einschließlich der sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk ?Erfolgsfaktor Familie? hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Auch der mögliche Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung, bei der Vollzeitstelle, sollte kein Hinderungsgrund sein. Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleitung des Wohnverbundes, Frau Johanna von der Heyden-Rynsch, Telefon: 02166 9698614 oder Mail: Johanna.vonderHeyden-Rynsch@lvr.de. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen. Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Mönchengladbach finden Sie im Internet unter www.klinik-moenchengladbach.lvr.de Allgemeine Informationen über den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter www.lvr.de

Kontakt:


Landschaftsverband Rheinland LVR-Klinik Mönchengladbach
Frau Johanna von der Heyden-Rynsch
Heinrich-Pesch-Str. 39 - 41
41239 Mönchengladbach


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Sickle Cell Disease
New diagnostic for iron overload in Sickle Cell Anaemia
www.liver-products.com