Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1159532732-S
(2018-01-24 08:24:28)

Kurzbeschreibung:


Heilerziehungspfleger/in ()

Einsatzort:


Blieskastel

Stellenbeschreibung:


Die Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer (CBS) ist eine 100prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. Die CBS ist Träger von 16 Altenhilfe-Einrichtungen und acht Einrichtungen der Behindertenhilfe, der Psychiatrie und der Jugendhilfe. Die CBS beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeitende. Das Caritas-Förderzentrum Edith Stein in Blieskastel-Lautzkirchen leistet mit einem umfassenden Angebot stationäre und ambulante Maßnahmen der Eingliederungshilfe auf Grundlage des SGB XII für Menschen mit seelischer Behinderung bzw. psychischer Erkrankung. Neben differenzierten ambulanten Angeboten nutzen aktuell 45 Menschen mit Behinderung unsere stationären Wohnangebote (Wohnheim und ausgelagerte Heimplätze). Ziel unserer Arbeit ist die Teilhabe von psychisch erkrankten und seelisch behinderten Menschen am Leben in der Gemeinschaft. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Heilerziehungspfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in in Vollzeit für die Gruppenleitung des stationären Wohnbereichs Ihre Aufgaben: ?- Sie sorgen für die Umsetzung des Einrichtungs- und Bereichskonzepts in der Gruppe. ?- Sie stellen die Ablauforganisation in der Gruppe sicher. ?- Sie wirken an der Erstellung der Hilfeplanung für die Kunden mit. ?- Sie stellen die Umsetzung der individuellen Hilfeplanung inklusive der entsprechenden Dokumentation sicher. ?- Sie führen ein multiprofessionelles Team und übernehmen eine definierte Personalverantwortung. ?- Sie steuern den Personaleinsatz innerhalb des stationären Wohnbereichs und übernehmen Budgetverantwortung. ?- In enger Abstimmung mit der Bereichsleitung gestalten Sie die gruppenübergreifende Zusammenarbeit und wirken an der fachlichen Weiterentwicklung mit. ?- Gemeinsam mit der Bereichsleitung fungieren Sie als Ansprechpartner für Kostenträger, rechtliche Betreuer, Fachärzte, die psychiatrische Abteilung des Krankenhauses und andere Kooperationspartner und sorgen für eine gelungene Vernetzung. ?- Durch Ihr sicheres und kompetentes Auftreten nach Außen sorgen Sie für eine gute Reputation unserer Einrichtung und sichern eine stabile Auslastung. ?- Sie arbeiten innerhalb des Schichtdienstplanes im Gruppendienst. Unsere Anforderungen: ?- Sie verfügen über Erfahrung bzw. grundlegende Kenntnisse bzgl. fachlicher Anforderungen sowie rechtlicher und institutioneller Rahmenbedingungen. ?- Ihnen ist es wichtig, ?über den Tellerrand hinaus? zu schauen. Sie gestalten mit Freude und Motivation die konzeptionelle und strategische Ausrichtung unserer Arbeit mit. ?- Sie haben eine offene und wertschätzende Haltung und verstehen es, ressourcen- und lösungsorientiert zu arbeiten. ?- Konfliktfähigkeit und Dialogbereitschaft zählen zu Ihren Stärken. ?- Sie bringen Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz und Durchsetzungsfähigkeit mit. ?- Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen bewältigen Sie mit Motivation und Kreativität. ?- EDV-Anwendungen in den gängigen Office-Programmen werden von Ihnen beherrscht. Wir bieten ?- eine abwechslungsreiche Tätigkeit in guter Teamatmosphäre ?- berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten ?- vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten ?- Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit den üblichen Sozialleistungen Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine langfristige Weiterbeschäftigung ist jedoch möglich und gewünscht. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wenn Sie sich mit den Zielen der Caritas identifizieren und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, vorzugsweise per Mail an: claudia.bunk@cbs-speyer.de Caritas-Förderzentrum Edith Stein Pfarrer-Peter-Straße 6a 66440 Blieskastel Tel. 06842 5102-12

Bezahlung:


Tariforientierte Bezahlung

Kontakt:


Caritas Förderzentrum Edith Stein
Frau Claudia Bunk
Pfarrer-Peter-Str. 6
66440 Blieskastel


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Patientenindividuelle Verblisterung
Kosten sparen mit patientenindividueller Verblisterung in Heimen
www.verblistern.com