Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1159887239-S
(2018-02-07 16:06:27)

Kurzbeschreibung:


Zusätzliche Betreuungskraft (m/w) ()

Einsatzort:


Halle (Saale)

Stellenbeschreibung:


Die Paul-Riebeck-Stiftung zu Halle an der Saale ist eine seit 120 Jahren in Halle tätige, gemeinnützige kommunale Stiftung. Mit unseren Leistungen unterstützen und begleiten wir alte, behinderte und pflegebedürftige Menschen im Herzen der Stadt Halle (Saale). Für unseren stationären Bereich, Altenpflegeheim Haus der Generationen, suchen wir Sie ab 01. März 2018 für ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit 30 Wochenstunden als zusätzliche Betreuungskraft (m/w). Ihre Aufgaben: - Förderung der Lebenszufriedenheit und der Alltagskompetenzen der Bewohner/-innen - Gesprächspartner für die Bewohner/-innen - Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung - Mitwirkung bei Beschäftigungsangeboten Ihr Profil: - Qualifizierung nach § 43b SGB XI (vormals § 87 b SGB XI) - Interesse an der Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen - ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen - Gelassenheit im Umgang mit verhaltensbedingten Besonderheiten infolge von dementiellen und psychischen Krankheiten sowie geistigen oder körperlichen Behinderungen - Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Unser Angebot: - einen unbefristeten Arbeitsvertrag - Urlaubsanspruch von mindestens 28 Tagen - attraktive Zusatzleistungen - eine betrieblich geförderte Altersvorsorge - hervorragende Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung auf Basis eines umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebotes - ein stabiles Unternehmen mit etwa 400 Beschäftigten - Mitarbeitersportangebote - eine sehr gute Erreichbarkeit, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ihre Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@paul-riebeck-stiftung.de oder auf dem Postweg an folgende Adresse: Paul-Riebeck-Stiftung zu Halle an der Saale Bereich Personal Kantstraße 1 06110 Halle (Saale) Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne der zuständige Personalreferent, Herr Rasch, unter der Telefonnummer (0345) 1510-815.

Kontakt:


Paul-Riebeck-Stiftung zu Halle an der Saale
Herr Rasch
Kantstr. 1
06110 Halle (Saale)


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Thalassaemia
New diagnostic for iron overload in Thalassemia
www.liver-products.com