Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1160018396-S
(2018-02-12 10:02:46)

Kurzbeschreibung:


Heilerziehungspfleger/in ()

Einsatzort:


Remscheid

Stellenbeschreibung:


Das Sozialpsychiatrische Zentrum Remscheid ist seit 1984 Träger ambulanter und teilstationärer gemeindepsychiatrischer Hilfen in Remscheid. Die Angebote: Begegnungszentrum ?Café Elling?, Beratungsstelle, ambulantes betreutes Wohnen, Tagesstätte, tagesstrukturierende Maßnahmen LT 22/24 und Integrationsfachdienst - Berufliche Begleitung und Vermittlung/Übergang Schule-Beruf sind ausgerichtet auf Menschen mit sehr komplexen psychischen Erkrankungen. Alle Hilfen orientieren sich ausschließlich und konsequent an der individuellen Lebenssituation, den individuellen Fähigkeiten und dem daraus erwachsenden individuellen Unterstützungsbedarf des hilfesuchenden Bürgers und werden in enger Zusammenarbeit mit den Betroffenen umgesetzt, bzw. gegebenenfalls weiterentwickelt. Über die gute Vernetzung des SPZ in der Remscheider Versorgungslandschaft werden auch Hilfen, die nicht aus der breiten Palette des SPZ organisiert werden können, organisiert und damit den Hilfesuchenden zur Verfügung gestellt. Zur Verstärkung unseres Teams im ambulant betreutem Wohnen suchen wir dringend eine weitere Fachkraft Wir bieten: - leitungsgerechte Bezahlung nach BAT-KF - selbstständiges Arbeiten und Verwirklichung eigener Ideen - ein beflügelndes, kollegiales Arbeitsklima - gezielte Förderung durch interne und externe Fortbildung - regelmäßige Supervision Die Aufgabenstellung ist die praktische Unterstützung - zur Organisation des Alltags - zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Verhinderung von Einsamkeit - zur Aufnahme einer zufriedenstellenden Betätigung, Tages- und Wochenstruktur - zur Bewältigung krankheitsbedingter Einschränkungen und gesundheitlicher Krisen

Kontakt:


SPZ Remscheid gGmbH - Zentrum für psychosoziale Beratung, Rehabilitation und Integration
Geschäftsführer Willi Vögeli
Konrad-Adenauer-Str. 2-4
42853 Remscheid


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Verblistern für die Apotheke
Wollen Sie Verblistern? Beratung bei der ertragreichen Einführung des Verblisterns
www.sananet.com