Job Pflege / Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1160682118-S
(2018-03-08 11:36:34)

Kurzbeschreibung:


Fachkraft im Förderbereich (m/w) ()

Einsatzort:


Berlin

Stellenbeschreibung:


Wir suchen ab sofort eine Fachkraft (m/w) für unseren Förderbereich in Teilzeit (30 - 35 Wochenstunden). Die LWB ? Lichtenberger Werkstätten gemeinnützige GmbH ist ein Unternehmen der Stiftung Rehabilitationszentrum Berlin-Ost. Derzeit werden in unseren sechs Betriebsstätten in Berlin-Lichtenberg und in 13 kooperierenden Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes mehr als 650 Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen gefördert, qualifiziert und beschäftigt. Mit vielfältigen Produktions- und Dienstleistungen sind wir ein anerkannter, wirtschaftlich erfolgreicher Partner von Industrie und Behörden in Berlin. Ihre Perspektive: - ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem sozial-orientierten Umfeld - ein angenehmes Arbeitsklima in einem qualifizierten Team - regelmäßige fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten - Vergütung nach Haustarif (ab 2.070,51 ? brutto/Monat bei 35 Wochenstunden, bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung ist eine höhere Eingruppierung möglich) - zusätzliche betriebliche Sozialleistungen: z.B. unterschiedliche kostenfreie Sportangebote - zunächst auf ein Jahr befristete Stelle als Vertretung für eine Mitarbeiterin, die derzeit eine andere Stelle besetzt Ihre Aufgaben: - Leitung einer Fördergruppe entsprechend des pädagogisch-pflegerischen und behindertenspezifischen Bedarfs - Förderung, Pflege und Betreuung von Menschen mit schweren geistigen und mehrfachen Behinderungen - soziale und pflegerische Betreuung - Dokumentation von fachlichen und persönlichen Entwicklungen der Menschen mit Behinde¬rung - Durchführung von pflegerischen Maßnahmen Ihr Profil: - Abschluss eines anerkannten Ausbildungsberufes (bspw. Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Ergotherapeut/in) mit Berufserfahrungen im Bereich Behindertenhilfe - wünschenswert sind: ? musikalisches und/oder kreatives Engagement ? Führerschein Klasse B - Bereitschaft zur Weiterbildung - Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen - Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Empathie, sowie soziale Kompetenz, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten, physische und psychische Belastbarkeit, Kommunikationsstärke Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese bis zum 31.03.2018 unter Angabe der Vorgangsnummer 804/FÖ31032018FK elektronisch (im pdf-Format, max. 10 MB) an Frau Westphal: bewerbung@lwb.berlin.

Bezahlung:


2.070,51

Kontakt:


LWB Lichtenberger Werkstätten gGmbH
Frau Westphal
Bornitzstr. 63-65
10365 Berlin


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Marktbefragung für die Apotheke
Kundenbefragung und Vertriebsunterstützung für Apotheken
www.sananet.com