Job Psychologen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157018598-S
(2017-10-05 15:20:05)

Kurzbeschreibung:


allg. Psychologe /-in ()

Einsatzort:


Marsberg, Sauerland

Stellenbeschreibung:


Wir sind eine überwiegend verhaltenstherapeutisch ausgerichtete Fachklinik, die alle kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder behandelt. Die Klinik in Marsberg umfasst 10 Stationen, in Höxter, Meschede und Paderborn befindet sich je eine Tagesklinik mit angeschlossener Ambulanz. Regional versorgungszuständig sind wir für die Landkreise Hochsauerland-kreis, Paderborn und Höxter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit /bzw. als Elternzeitvertretung Psychologen/innen mit klinischer Berufserfahrung oder mindestens fortgeschrittener Psychotherapeutenausbildung oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/innen Ihre Kernaufgaben bestehen in der eigenverantwortlichen diagnostischen und therapeutischen Fallführung, inkl. Psychodiagnostik, therapeutischer Einzel-, Eltern- und Gruppenarbeit und Dokumentation. Wir wünschen uns Eigenständigkeit und Eigenverantwortlichkeit bei gleichzeitiger Teamorientierung, Freude an der gemeinsamen Entwicklung innovativer Konzepte, einen verbindlichen, gut strukturierten Arbeits- und Umgangsstil, gute diagnostische und therapeutische Kenntnisse und Kompetenzen. Einen souveränen Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Ihren Familien setzen wir voraus. Die Arbeit in unserer Klinik bietet Ihnen? - ein interessantes, eigenverantwortliches und vielseitiges Aufgabengebiet - attraktive und zielorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten - eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD sowie die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes - Schutz vor unbezahlten Überstunden durch ein Zeiterfassungssystem Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Fragen beantwortet Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Burchard (Tel. 02992/601-3101) gerne. Nähere Informationen über die Klinik erhalten Sie auch im Internet unter www.lwl-jugendpsychiatrie-marsberg.de. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an personal@lwl.org oder per Post an die unten angegebene Adresse. LWL-Klinik Marsberg Kinder- und Jugendpsychiatrie · Psychotherapie · Psychosomatik Personalmanagement Bredelarerstr. 33 34431 Marsberg

Kontakt:


LWL - Klinik Marsberg Landschaftsverband Westfalen- Lippe

Bredelarerstr. 33
34431 Marsberg, Sauerland


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Myelodysplastic Syndrome
New diagnostic for iron overload in Myelodysplastic Syndrome
www.liver-products.com