Job Psychologen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157386267-S
(2017-10-20 13:13:06)

Kurzbeschreibung:


Dipl. PsychologIn für den Fachdienst gesucht ()

Einsatzort:


München

Stellenbeschreibung:


im Rahmen einer Teilzeitstelle (29,25 Wo./Std.) suchen wir eine PsychologIn für den Fachdienst in einer Schutzstelle nach §42 SGB VIII Arbeitsfeld: ? Fachliche Begleitung des Aufnahmeprozesses nach §42 SGB VIII ? Dokumentation und Berichterstellung ? Eingangsdiagnostik ? Clearing ? Krisenintervention und bedarfsorientierte therapeutische Intervention ? Fachliche Beratung und psychologische Unterstützung des pädagogischen Teams ? Therapeutische Einzel- und Gruppenstunden mit Kindern ? Adhocgespräche und Krisengespräche ? Elternarbeit in der Verlaufsdiagnostik ? Kontakte zu Kliniken und Therapeuten herstellen und halten ? Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Konzepts ? Kooperation mit externen Stellen und Einrichtungen ? Zusammenarbeit mit dem KinderschutzBund München als Träger Arbeitsort: Das KinderschutzHaus München ist eine Schutzstelle für Kinder im Sinne des § 42 SGB VIII. Wir nehmen Kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren für eine begrenzte Zeit auf, Kinder, die das Stadtjugendamt München oder Jugendämter aus den Landkreisen in Obhut genommen haben. Bei uns erfahren die Kinder Schutz, Sicherheit und Geborgenheit sowie gezielte Förderung und Bearbeitung der traumatischen Erlebnisse. Wir sind eine kleine familiäre Einrichtung mit liebevoll gestalteten Räumen, die den Kindern einen Ort zum Wohlfühlen und ein Zuhause auf Zeit bieten soll. In enger Zusammenarbeit mit den Eltern, mit Schulen, Kindertagesstätten und den KollegInnen der Jugendämter entwickeln wir Perspektiven für die Kinder und unterstützen so den Hilfeprozess. Voraussetzungen: ? Studienabschluss als Dipl. Psychologin bzw. Master of Science ? Abgeschlossene oder fortgeschrittene therapeutische Zusatzausbildung (erforderlich!) ? Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kinder-und Jugendhilfe (erforderlich!) ? Spaß an pädagogisch und therapeutisch orientierter Arbeit mit traumatisierten Kindern ? Neugier auf neue Herausforderungen ? Hohe Flexibilität ? Bereitschaft zu ziel-, ressourcen-, lösungs-und sozialraumorientierter Arbeit und Interventionsplanung ? Die Fähigkeit zur partnerschaftlichen Auseinandersetzung im Team und zur fachlichen sowie persönlichen Entwicklung ? Kenntnisse in verschiedenen Diagnostikverfahren ? Teamfähigkeit, Engagement und Selbstständigkeit ? Freude an konzeptioneller Arbeit ? Identifikation mit Leitbild und Zielen des Deutschen KinderschutzBundes e.V. Wir bieten: ? Ein vielseitiges, interessantes und anspruchvolles Arbeitsfeld ? Ein kompetentes, interdisziplinäres Team ? Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team ? Supervision und Fortbildung (7 Tage/Jahr) ? Einen unbefristeten Arbeitsvertrag ? ? Qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten ? ? Unterstützung bei der Wohnungssuche Gehalt: ? Vergütung nach TVöD-VKA des DKSB OV München e.V. ? Zusätzliche vom Arbeitgeber finanzierte Altersversorgung (4 % des Bruttogehalts) Kontakt: Wenn Sie Interesse an dieser anspruchsvollen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an: KinderschutzBund München e.V. z.Hd. Herrn Rössel Kapuzinerstr. 9 C 80337 München info@dksb-muc.de www.kinderschutzbund-muenchen.de

Kontakt:


Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband München e.V.
Herr Fabian Rössel
Kapuzinerstr. 9C
80337 München


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Viral Hepatitis
Details on hepatitis C or Hep C
www.liver-products.com