Job Psychologen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1159454294-S
(2018-01-22 11:38:44)

Kurzbeschreibung:


eine/n wissenschaftliche Mitarbeiter/in ()

Einsatzort:


Friedberg (Hessen)

Stellenbeschreibung:


Über uns: Die Stiftung zur Hör- und Sprachförderung Friedberg wurde 2015 gegründet. Zweck der Stiftung zur Hör- und Sprachförderung Friedberg ist u. a. die Förderung der Erziehung, Bildung und Inklusion Hörgeschädigter und Sprachbehinderter. In diesem Zusammenhang verfolgt die Stiftung zur Hör- und Sprachförderung Friedberg -die Unterstützung der Erarbeitung und Veröffentlichung von Schriften für und über Menschen mit, Hör und Sprachbehinderung und -die Initiierung, Durchführung und Unterstützung von Forschungsprojekten zu Fragen der Erziehung, der Bildung und der Inklusion von Menschen mit Hör und Sprachbehinderungen Im Besonderen will die Stiftung Forschungen und Projektaktivitäten fördern, die Menschen mit einem Cochlea Implantat betreffen. Diese Aufgabe soll von der wissenschaftlichen Forschungs- und Projektabteilung geleistet werden. Dazu suchen wir eine/n wissenschaftliche Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Studium (MA) in den Fächern Psychologie, Pädagogik, Sonderpädagogik oder Soziologie, mit Interesse, eine verantwortliche Position in der Forschungs- und Projektabteilung zu übernehmen. Wir wünschen uns: ? ein Interesse an der Gestaltung von Projekten (Therapiekonzepten) und deren wissenschaftlicher Begleitung ? die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten ? Kenntnisse in empirischer und / oder qualitativer Forschung ? gute Kenntnisse in Word, Excel und u. U. in statistischen Auswertungsprogrammen ? Bereitschaft, flexibel auf neue Herausforderungen einzugehen. ? Innovative Kompetenz ? Interesse an kollegialer Forschungstätigkeit ? eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Stiftungsvorstand Wir bieten: ? eine Vollzeitstelle zunächst auf 3 Jahre befristet. ? ein hohes Maß an Teilhabe an Gestaltung- und Entscheidungsprozessen ? kollegiales Arbeitsklima ? großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungsangeboten ? die üblichen Leistungen für Arbeitnehmer ? die Möglichkeit, sich beruflich weiter zu qualifizieren (z.B. Promotion) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung per Email an info@hoerstiftung.de oder Stiftung zur Hör- und Sprachförderung Friedberg, z.H. Prof. Dr. Gottfried Diller, Grüner Weg 9, 61169 Friedberg

Kontakt:


Stiftung zur Hör- und Sprachförderung Friedberg
Herr Prof. Dr. Gottfried Diller
Grüner Weg 9
61169 Friedberg (Hessen)


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Viral Hepatitis
Details on chronic viral hepatitis
www.liver-products.com