Job Sozialwesen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158042595-S
(2017-11-21 10:16:56)

Kurzbeschreibung:


Ernährungsberater/in ()

Einsatzort:


Leverkusen

Stellenbeschreibung:


Wir suchen ab sofort und dringend auf 450,00 Euro-Basis eine/n Ernährungsberater/in. Grundsätzlich gibt es mittel- bis langfristig die Möglichkeit in ein sozialversicherungspflichtiges Teilzeit-Arbeitsverhältnis zu wechseln, dies orientiert sich am Bedarf der Praxis. Die Arbeitszeiten liegen im Nachmittags-Bereich. Schwerpunkt der Beratungs-Arbeit sind Familien mit Kindern, die bspw. unter ADS/ADHS oder (medikamenten-bedingtes) Über-/Unter-Gewicht leiden oder ein verändertes/gestörtes Essverhalten haben. Vorwiegend erfolgt die Arbeit in Einzelberatungen; Schulungen werden ebenfalls durchgeführt. Weitere Gestaltungsmöglichkeiten sind gegeben. Voraussetzungen/ Berufliche Qualifikation: - Abgeschlossenes Studium Oecotrophologie/Trophologie oder verwandtes; alternativ abgeschlossene Ausbildung als Diätassistentin/Diätologin oder verwandtes; wünschenswert: Zusatzqualifikation Ernährungsberater/DGE, VDOE oder VDD - Breitgefächertes fundiertes Ernährungswissen - Sehr hilfreich: Erfahrung in der Beratung von Familien mit Bedarf an Erziehungshilfestellungen im Bereich Ernährung - Hilfreich: Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Essstörungen und deren Angehörigen Persönliche Voraussetzungen: - Ein freundliches Wesen mit großem Einfühlungsvermögen - Spaß an der Arbeit mit Menschen mit speziellen Anforderungen (bspw. Autismus)/Einschränkungen und deren Angehörigen - Wertschätzender Umgang mit den Patientenfamilien und KollegInnen - Engagement und Souveranität Wenn Sie außer Deutsch auch noch andere Sprachen gesprächssicher beherrschen, ist dies von Vorteil (bspw. türkisch, arabisch, russisch), jedoch nicht zwingend erforderlich. Die Einarbeitung erfolgt hauptsächlich durch unsere Oecotrophologin. Viermal jährlich gibt es (für alle Mitarbeiter) verpflichtend große Teamsitzungen. Was wir bieten: - Ein junges und freundliches Team - Eine angenehme Arbeitsatmosphäre - Regelmäßige Teambesprechungen - Gute Entfaltungsmöglichkeiten im Team und Offenheit gegenüber neuen Ideen und Verbesserungsvorschlägen - Jederzeitige Möglichkeit zur fallspezifischen Intervision - Viel Gestaltungsraum im eigenen Fachbereich - Möglichkeit zur engen Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen (Psychologie, Pädagogik bspw.) - Einen eigenen, gut ausgestatteten Beratungsraum ausschließlich für die Ernährungsberatung Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Wagner: wagner@kjp-zentrum.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich als PDF!

Bezahlung:


entsprechend Qualifikation

Kontakt:


Gemeinschaftspraxis Salih Filiz und Mani Sina
Frau Wagner
Friedrich-Ebert-Str. 17
51373 Leverkusen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Chronic Liver Disease
New aspects in the management of chronic liver diseases
www.liver-products.com