Job Sozialwesen


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1158961705-S
(2018-01-17 12:05:10)

Kurzbeschreibung:


Diätassistentinnen/Diätassistenten Kennziffer 8487 ()

Einsatzort:


Tübingen

Stellenbeschreibung:


Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich etwa 70.000 Patienten stationär und 350.000 ambulant behandelt werden. Zur Verstärkung des Teams sucht die Stabsstelle Ernährungsmanagement zur Erweiterung des abteilungsübergreifend wirkenden Nutrition Support Teams (NST) baldmöglichst mehrere Diätassistentinnen/Diätassistenten in Vollzeit, zunächst befristet für 2 Jahre mit der Aussicht auf Weiterbeschäftigung. Ihr Aufgabengebiet umfasst unterstützende Tätigkeiten bei dem Aufbau, der Etablierung sowie der Durchführung eines abteilungsübergreifenden Ernährungsmanagements. Zudem die Beratung und Unterstützung von Patientinnen und Patienten sowie am Patientenversorgungsprozess beteiligter Berufsgruppen bei Fragen in allen diätetischen Belangen (oral, enteral und parenteral). Dies beinhaltet unter andrem das Erstellen entsprechender Therapievorschläge an die Ärzte sowie die ernährungsbezogene Betreuung der Patienten und Monitoring deren Ernährungszustandes. Voraussetzungen sind eine Ausbildung zur/zum Diätassistentin/Diätassistenten sowie Berufserfahrung in der Ernährungsberatung. Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Bereich künstlicher Ernährung. Vorteilhaft sind ebenfalls zusätzliche Weiterbildungen in den Bereichen klinische Ernährung, Onkologie, Gastroenterologie oder Allergologie. Wir erwarten eine verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise sowie soziale und fachliche Kooperationskompetenz. Sie sind teamfähig und zuverlässig, haben gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild. Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten in einem interdisziplinären, hochmotivierten und engagierten Team innerhalb des Universitätsklinikum Tübingen. Wir unterstützen bei der Einarbeitung in ein professionelles Team, bieten Ihnen eine eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit sowie Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung. Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 8487 an: Universitätsklinikum Tübingen Klinikumsvorstand: Stabsstelle - Ernährungsmanagement Frau Anja Wilschek Hoppe-Seyler-Str. 6 72076 Tübingen

Kontakt:


Universitätsklinikum Tübingen
Frau Anja Wilschek
Hoppe-Seyler-Str. 6
72076 Tübingen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Pediatric Liver Diseases
New aspects in the management of paediatric liver disease
www.liver-products.com