Job Therapeuten


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1150490482-S
(2018-01-22 09:00:42)

Kurzbeschreibung:


Ergotherapeut (m/w) ()

Einsatzort:


Bad König

Stellenbeschreibung:


Wir sind eine moderne Akutklinik für neurologische Frührehabilitation (Phase B) mit 129 Betten und einem umfangreichen neurologischen und internistischen Diagnostik- und Therapieangebot. Hauptindikatoren für eine Behandlung in unserer Klinik sind Folgezustände nach Schädelhirnverletzung, Hirninfarkt, ICB, SAB, entzündliche Erkrankungen des ZNS, Hypoxie, Polyneuritis, Myasthenie. Im Zuge unserer Kapazitätserweiterung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Ergotherapeuten (w/m). Sie haben folgende Aufgabenschwerpunkte: - Dysphagietherapie - Selbsthilfetraining und Problemlösungen im Alltag - Motorisch-funktionelle Behandlungen - Therapieplanung und Dokumentation - Anleitung der Angehörigen Ihre Qualifikation: - Erfolgreich abgeschlossene ergotherapeutische Berufsausbildung - Interesse an der neurologischen Frührehabilitation - Engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Teamfähigkeit - Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit - Interesse und Bereitschaft, sich in neue Methoden und Modelle einzuarbeiten und diese in die Praxis umzusetzen - Gute körperliche und psychische Konstitution Wir bieten: - Eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe - Eine an Sie angepasste Einarbeitung - Einen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in dem Sie Ihr erworbenes Wissen einsetzen und Ihre Persönlichkeit einbringen können - Etablierte neurologische Behandlungskonzepte - Interne Fortbildungen und Unterstützung bei externen Fortbildungen - Leistungsgerechte Vergütung - Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge - Gesundheitsmanagement, u.a. die kostenfreie Nutzung eines Fitness-/Gesundheitszentrums Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher bevorzugt berücksichtigt, soweit die Behinderung nicht zu einer körperlichen Leistungseinschränkung beiträgt.

Kontakt:


Asklepios Schlossberg Klinik
Frau Ines Schott
Frankfurter Str. 33
64732 Bad König


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Chronic Liver Disease
New aspects in the management of chronic liver diseases
www.liver-products.com