Job Therapeuten


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1157411959-S
(2017-11-13 10:08:35)

Kurzbeschreibung:


Ergotherapeut/in ()

Einsatzort:


Dreschvitz

Stellenbeschreibung:


Für unsere Nachsorgeeinrichtung Haus Rügen in Dreschvitz, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeits- und Ergotherapeuten (m/w) Das Nachsorgeeinrichtung Haus Rügen befindet sich in Trägerschaft der Evangelischen Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH und ist fest integriert in das Behandlungsnetzwerk Mecklenburg Vorpommerns. Hier werden bis zu 24 chronisch mehrfach geschädigte alkoholkranke Klienten betreut. Unser Haus bietet dem alkohol- und / oder medikamentenabhängigen Menschen ein breit gefächertes sozialtherapeutisches Angebot zur Behandlung an. Wir arbeiten mit verschiedenen, sich ergänzende Therapiebausteinen. Inhalt und Angebot richten sich nach dem Leistungstyp im Landesrahmenvertrag und orientieren sich am konkreten Hilfebedarf des Betroffenen, der in einem Hilfeplan zusammengefasst wird. Zu Ihren Aufgabenbereichen zählen unter anderem: ? Unterstützung bei der Erlangung bzw. Wiedererlangung verloren gegangener oder nicht vorhandener körperlicher, geistiger oder psychischer Funktionen der Bewohner ? Förderung sozialer Kompetenz und Erarbeitung der Voraussetzung für eine selbstständige Lebensgestaltung im Sinne der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung ? Aufarbeitung von Krisen und Konflikten im Einrichtungsalltag unter Berücksichtigung der psychosozialen Entwicklung und Persönlichkeitsstruktur des einzelnen Klienten ? Erhebung von Sucht-, Berufs- und Sozialanamnesen, sowie Einzel- und Gruppentherapie; ? Begleitung zu Hilfeplankonferenzen ? Erarbeitung von Sozialberichten ? Unterstützung bei der Aufrechterhaltung einer abstinenten Lebensweise ? Gruppenarbeit, Projektarbeit ? Arbeitstherapie im Werkstatt- und Außenbereich, Anleitung im Kreativbereich ? Gruppenbetreuung / Beschäftigungstherapie ? Patientendokumentation Sie bringen mit: ? Eine abgeschlossene Ausbildung zum Arbeits- und Ergotherapeuten oder eine relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ? Eine kommunikative und organisationsstarke Persönlichkeit mit einem positiven Auftreten ? Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise ? Flexibilität und Belastbarkeit bei absoluter Diskretion und Zuverlässigkeit Das bieten wir Ihnen: ? eine Tätigkeit bei der Sie Ihre persönlichen Stärken einbringen ? flexible Arbeitsbedingungen mit und in einem motivierten Team ? eine angemessene Vergütung auf Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AVR-DW M-V), in der Regel ein 13. Gehalt, eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Berufsunfähigkeitsversorgung ? Wir achten auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, im Rahmen der betrieblichen Gegebenheiten. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Dienstbeginns richten Sie bitte (gern auch per Mail) an die: Evangelische Suchtkrankenhilfe MV gGmbH z.Hd. Frau Sparr Körnerstraße 7, 19055 Schwerin Tel.: 0385 / 5006 203 - E-Mail: k.sparr@suchthilfe-mv.de - www.suchthilfe-mv.de Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungskosten nicht erstattet werden.

Kontakt:


Haus "Rügen" Dreschvitz Suchtkrankenhilfe Meckl. gGmbH Sozialtherap. Nachsorgeeinr.
Frau Kornelia Sparr
Körnerstr. 7
19055 Schwerin, Mecklenburg


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Haemochromatosis
New diagnostic for iron overload in Hemochromatosis
www.liver-products.com